02173 / 60639 info@btsc1897.de

Die Jugendarbeit wird beim BTSC groß geschrieben. Eine gemischte Gruppe, die aus einem Kurs für die Jugend im Jahr 2011entstanden ist sucht noch weitere Verstärkung. Jungen / Mädchen von 13 bis 18 Jahre trainieren unter der Leitung von Timo Seibt mittwochs von 19 bis 20 Uhr in die Winrich von Kniprode Turnhalle. Wer Lust hat mitzumachen kommt einfach mittwochs vorbei.

Das Volleyballtraining für Mädchen von 14 bis 18 Jahre findet zweimal die Woche, dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr (Sommer 18-20 Uhr) in der Liselott-Diem-Sporthalle und freitags von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Turnhalle Geschwister-Scholl-Straße statt. Die Mädchen des BTSC spielen in der nächsten Saison  in der U18 und  U-20 Bezirksliga und werden von Sonja Uffelmann betreut.
Durch die starke Nachfrage wird das Angebot für Mädchen besonders für Anfänger um eine Stunde montags von 17.00 -18.00 Uhr in der Turnhalle Humboldtstraße erweitert.

Die Damen-Mannschaft des BTSC spielt in der Kreisliga und freut sich um jede Verstärkung. Hier ist das Training dienstags in der Turnhalle Geschwister-Scholl-Straße und donnerstags in der Turnhalle Humboldtstraße jeweils von 20.00 bis 22.00 Uhr unter der Leitung von Stephan Oberdieck.

Zu guter Letzt haben wir eine gemischte Hobbygruppe im Volleyball im Alter von 20 bis über 70 Jahre, die Spaß am Volleyballspiel haben und gelegentlich auf Mixed-Turnieren spielen. Das Training findet mittwochs von 20.00 bis 22.00 Uhr in die Winrich von Kniprode Turnhalle und freitags von 20.00 bis 22.00 Uhr in der Liselott-Diem-Sporthalle unter der Leitung von Klaus Schneider statt. Auch die Hobbygruppe würde sich über Verstärkung freuen.

Weitere Informationen beim Abteilungsleiter Klaus Schneider unter 02173/2758097 (E-Mail: btsc1897-volleyball@web.de ), BTSC Geschäftsstelle 02173/60639(E-Mail: info@btsc1897.de).