02173 / 60639 info@btsc1897.de

Der Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) trauert um seinen ehemaligen stellvertretenden Vorsitzenden und langjährigen Trainer sowie Abteilungsleiter Erwin Arnold. Mit ihm verliert der Verein eine Persönlichkeit, der viele Jahre das Vereinsleben in der Abteilung Badminton und später in der Behindertenabteilung prägte. Im Oktober 2009 wurde Erwin als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Das Amt bekleidete er bis März 2014. Mit seinen sachlichen Kenntnissen hat er sich in der Vorstandsarbeit eingebracht und stets im Wohle des Vereins gehandelt. Seine ruhige und besonnene Art wird uns immer in Erinnerung bleiben. Darüber hinaus führte er im Jahr 2012 die Behinderten-sportgemeinschaft, BSG Monheim e.V. als Vorstandsmitglied, in den BTSC über. Dort übernahm er die Abteilungsleitung.
Wir werden Erwin in ehrenvoller Erinnerung behalten.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und für die bevorstehende Zeit wünschen wir ihr viel Kraft und Ruhe.