02173 / 60639 info@btsc1897.de

Bauchtanz lernen beim Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) als Fitnessprogramm oder zum Vergnügen! Alter und Figur spielen keine Rolle. Auch für untrainierte Frauen ist der Kursus geeignet. Während beim Bauchtanz der gesamte Körper zum Einsatz kommt, liegt der Schwerpunkt der Bewegungen auf Hüfte, Becken und Bauchmuskulatur. Somit gilt er als eine wunderbare Möglichkeit, auf amüsante Weise Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken. Der orientalische Tanz verbessert außerdem die Beweglichkeit vor allem im unteren Lendenwirbelbereich und hält den Körper auf sanfte Weise fit.  Der Bauchtanz erhöht die Sauerstoffzufuhr im gesamten Organismus, er stärkt Ihre Kondition (vorausgesetzt Sie tanzen regelmäßig) und die besonderen Tanzbewegungen straffen Ihr Bindegewebe. Das bewusste An- und Entspannen einzelner Muskelpartien schenkt Ihnen eine bessere Körperkontrolle und löst Verspannungen. Er schmiert Ihre Gelenke, sie können Ihre Bewegungen besser koordinieren und ihre Körperhaltung bessert sich, Ihre Bewegungen werden fließender und, Ihre Ausstrahlung wird sinnlicher. Ihre Verdauung kommt auf Trab, Rückenschmerzen werden gelindert, Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden können Sie einfach wegtanzen und nicht zuletzt macht das Tanzen Spaß! Der Kurs besteht aus jeweils 10 Einheiten à 1 Stunde und startet am Dienstag, den 24.03.2020 von 20 bis 21 Uhr. Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder des BTSC 25,00€ und für Nichtmitglieder 35,00€. Die Bauchtanzgymnastik findet in der Sporthalle am Waldbeerenberg/Europaallee 1, 40789 Monheim am Rhein statt. Mitzubringen ist lediglich bequeme Trainingskleidung. Auskünfte erteilt die Kursleiterin Frau Inge Müller unter 02173-65597. Die Anmeldung richten Sie bitte schriftlich an info@btsc1897.de oder per Post.