02173 / 60639 info@btsc1897.de

?

Das neue Jahr hat gerade begonnen und schon stehen Ehrungen auf der Tagesordnung im Judobereich des Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC). Der Anlass war die Ehrung der ersten zehn Plätze auf der Rangliste des Jahres 2014. Diese stellt sich aus der Trainingsanwesenheit und der erreichten Punktzahl, die man auf durch Kämpfen auf Turnieren bekommt, zusammen.

Den ersten Platz belegte Nick Kandeler (U12) gefolgt von Lea Gelhaar (U12) , Max Freimann (U12), Anika Potthoff (U15), Mark-Christian Kürten (U15), Katrin Freimann (U12), Milian Scheer (U9), Jil Kaebel (U15), Mats Vanhauer (U12), und Tobias Wiensgoll (U12).

Bild: von links nach rechts
Oben : Nick Kandeler ,Mark-Christian Kürten, Anika Potthoff, Katrin Freimann, Jil Kaebel
Unten: Max Freimann, Mats Vanhauer, Tobias Wiensgoll, Lea Gelhaar