02173 / 60639 info@btsc1897.de

 

Vor den Osterferien konnten 10 Kinder der Karateabteilung des Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC), die Kyu-Prüfung zum nächst höheren Gurt ablegen. Die Prüfung fand unter der Aufsicht des Prüfers Hüseyin Kül (6. Dan) statt. Die Prüfung zum 8. Kyu bestanden Hope und Sasha Schlimm. Den 7. Kyu erhielten: Leoni und Manuel Kesterke, so wie Nico Scheerer, den 6. Kyu erhielten Moritz Reinhold  und Leandro Jäger, den 5. Kyu erhielten Dina und Sarah Derbella, so wie Jan Engels. Alle Schüler haben eine saubere Prüfung abgelegt.

Die Kinder der Karateabteilung trainieren unter der Leitung von Frank Homberg und Mike Schroer dienstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr und samstags von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr in der Turnhalle der Armin Maiwald Schule, Geschwister-Scholl-Str. 69. Die Erwachsenen trainieren unter der Leitung des Karate-Trainers 6. Dan Hüseyin Kül dienstags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr in der gleichen Halle. Interessenten am traditionellen Karate in der Stilrichtung Goju-Ryu melden sich direkt beim Trainer zur Übungsstunde oder in der Geschäftstelle des BTSC unter 02173-60639 bzw. info@btsc1897.de.