02173 / 60639 info@btsc1897.de

 

Fristgerecht hatte der  Vorstand des Baumberger Turn- und Sportclubs 1897 e.V. (BTSC) zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen.

Der scheidende Vorsitzende Stephan Schuhen begrüßte die Mitglieder und legte den Rechenschaftsbericht ab. Er ging unter anderem  auf die Fusion mit der BSG, den Zuwachs in der Tischtennis­abteilung und die Veränderungen im Kinderturnen durch den Rückzug des  Übungsleiters Adolf Knüppelberg ein. Danach hob der Vorsitzende einige sportliche sowie gesellige Veranstaltungen im Jahr 2011 wie Skifahrt, Oldiekicker-Turnier, Herbstfahrt oder Weihnachtsfeier hervor. Im Ausblick stellte der Vorsitzende neue Sportangebote wie Tanzen, Selbstverteidigung und rhythmische Sportgymnastik als Kurs vor.

Im Anschluss an diesen Bericht wurde vom  Schatzmeister Helmut Wilk deutlich gemacht, dass der BTSC auch finanziell auf gesundem Füßen steht. Wie versprochen wurde der Verein in 2011 in das richtige ‚Fahrwasser‘ geführt. Auch die Nachfrage nach den Zahlen für den Vereinsbus, die leicht im Minus liegen, konnten gezeigt werden. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Schatzmeister eine sehr gute Kassenführung. Danach wurde auf Antrag des Kassenprüfers Mike Schroer  der Vorstand von den Mitgliedern entlastet. Für die anstehenden Wahlen konnte der Ehrenvorsitzende Peter Kluth als Wahlleiter gewonnen werden.

Als neuer 1. Vorsitzender wurde Helmut Wilk ehemaliger Schatzmeister mit großer Mehrheit gewählt, da Stephan Schuhen nicht mehr angetreten ist. Danach übernahm Helmut Wilk die weiteren Wahlen des Vorstandes. Als 2. Vorsitzender wurde Erwin Arnold mit großer Mehrheit wiedergewählt. Als neuer Schatzmeister wurde dann Andre Schmelter gewählt. In Abwesenheit wurde  Karl-Heinz Zollinger als neuer Sportwart von den Mitgliedern gewählt. Klaus Schneider wurde als Sozial- und Pressewart und Ulrike Marnette wurde als Geschäftsführerin wiedergewählt. Auch dieses Jahr konnte der Vorstand des BTSC 31 Ehrungen* für langjährige Mitglieder  und verdiente Abteilungs- und Übungsleiter vornehmen. Nach dem Ausblick auf die Termine des BTSC in 2012 endete die ordentliche Mitgliederversammlung mit Kaffee und Kuchen für die anwesenden Mitglieder.

*40 Jahre BTSC Evelyn Hoffmann, Joachim Holze, Waltraud Holze, Silke Rademacher, 35 Jahre BTSC Enrique Bofanull, 30 Jahre BTSC Marion Brauser, Fritz Grießer, Bernd Menge, Johannes Pilz, Josef Renk, Beate Sekler, Horst Terfoort, Otillie Thomas, 25 Jahre BTSC Kirsten Bensch, Grete Bertling, Edda Blechschmidt, Petra Maria Frank, Helga Goergen, Marion Kuckenberg, Peter Kuckenberg, Susanne Kühn, Hildegard Langenbusch, Irmgard Nowak, Milena Rackow, Klaus Rademacher, Roswitha Schirmer, Dieter Schmitz, Peter Sonnwald, Sascha Wellhausen, Barbara Wieczorek, 35 Jahre Ehrenvorsitzender BTSC Peter Kluth