02173 / 60639 info@btsc1897.de

Bei strahlendem Sonnenschein holten sich die Leichtathleten des Baumberger Turn- und Sportclub 1897 e.V. (BTSC) gleich sechs Stadtmeistertitel. Marco Sadlowski holte bei den Jungen in der M5 den Titel, während Jadon Sturm bei der M6 die Nase vorn hatte. Der Titel in der M7 ging an Simon Sadlowski. Bei den Mädchen gewann Elenor Olejnik den Titel im Dreikampf der Altersklasse W6, Letizia Destino bei der W7 und Lorena Mai bei der W8. Vizemeistertitel gingen an Max Berbuir in der M6, seinen Bruder Alex Berbuir in der M4 und Emely Mai in der W5. Über einen dritten Platz konnte sich Valentino Destino in der M4 freuen und Tristan Stahl M5, der sein allererstes Sportfest absolvierte, war mit einem vierten Platz ebenfalls zufrieden. Das Trainerduo Markus Berbuir und Sonja Destino konnten zu Recht stolz auf Ihre Truppe sein.